Intelligent Energiesparen:

33 Punkte-Effizienzcheck

Im Gegensatz zu den Energiesparmärchen einiger teurer "Energieberater" bietet unser unkomplizierter 33 Punkte-Anlagencheck  (konzipiert auf Basis langjähriger Praxis und Erfahrung zig-tausender Heizungsanlagen) einen effektiven "Fitness-test" für bestehende Anlagen.

 .

Download
33 Punkte Effizienzcheck
für Ihre Heizungsanlage
33 Punkte Effizienz Check v3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB

Er setzt richtige Prioritäten  und zeigt klar und einfach  realisierbare Potentiale zur Verbesserung und Optimierung Ihrer Heizungsanlage auf, welche Sie in jedem Falle zur Senkung Ihrer Energiekosten umsetzen sollten.

Mit dem einfachen Energieausweisrechner der Unicredit BankAustria können Sie selbst einen Energieausweis mit Energiekennzahl (Energieverbrauch in kWh pro m² Wohnfläche im Jahr) für Ihre Wohnung oder Ihr Haus berechnen.

Dieser Energieausweis gibt grobgeschätzt die aktuelle Energieklasse Ihrer Wohnimmobilie an und zeigt auf, wie Sie die Energieeffizienz durch umweltewusste Adaptierungen verbessern können.

Dazu erhalten Sie auf den Infoseiten der Bank Austria auch Informationen über die Wohnbauförderungen Ihres Bundeslandes..

Mit dem praktischen Heizkostenrechner der KELAG AG können Sie selbst einen einfachen Kostenvergleich für Ihre Gasheizung gegenüber anderen Energieträgern und Heizsystemen erstellen und das Energie-Sparpotentiale quantifizieren:

 

Gasheizen ist meistens am günstigsten: Vergleiche von Betriebskosten,

Heizsystem über 15 Jahre, Investitionskostenund Ökobilanz zeigen Ihnen für Ihre Anlage die Kosten für Gasheizen gegenüber anderen Optionen im Vergleich.